Referat Lehrwesen und DSV-Skischule des NSV empfehlen Helm zu tragen
Geschrieben von admin am 14. January 2009 16:16:35
Referat Lehrwesen und DSV-Skischule des NSV empfehlen Helm zu tragen.

Auf Grund des Skiunfall von Ministerpräsident Althaus von Thüringen, bei dem leider
eine Skifahrerin tödlich verletzt wurde, hat eine große Diskussion um die Helmpflicht
auf Skipisten eingesetzt. Das NSV-Lehrwesen und das Referat DSV- Skischule beim NSV empfehlen Helm für alle Skiläufer/innen und Snowborder.


Erweiterte News
Referat Lehrwesen und DSV-Skischule des NSV empfehlen Helm zu tragen.

Auf Grund des Skiunfall von Ministerpräsident Althaus von Thüringen, bei dem leider
eine Skifahrerin tödlich verletzt wurde, hat eine große Diskussion um die Helmpflicht
auf Skipisten eingesetzt. Das NSV-Lehrwesen und das Referat DSV- Skischule beim NSV empfehlen Helm für alle Skiläufer/innen und Snowborder.



Ob im Wettkampf, Ausbildung oder in der Freizeit, es geht im Schneesport um die Sicherheit der Person. Das muss absolute Priorität haben.
Bedingt durch die gute Pistenpräparation und die Carving Technik, werden heute hohe Geschwindigkeiten und unterschiedliche Radien gefahren. Auch Einsteiger erreichen nach wenigen Tagen eine gewisse Routine und erliegen dem Geschwindigkeitsrausch. Überschätzung des eigenen Fahrkönnen und Unachtsamkeiten auf vollen Pisten führen vermehrt zu Unfällen…..

Um ein hohes Maß an Sicherheit zu erreichen, empfehlen wir Helm mit passender Skibrille.




Andreas NaeschkeDieter Lühning
NSV LehrbeauftragterReferent DSV-Skischule