Startseite Adressen Allgemein Alpin Ausbildung Alpin/SB Ski-Touren Biathlon Rollski Skisprung Langlauf Umwelt nordic activ DSV-Skischulen Kampfrichter Datenschutzerklärung22. October 2018 20:11:22
NSV bei Facebook
Navigation
Artikel
Aus- und Fortbildung Alpin / Snowboard
Wettkampftermine / Ausschreibungen / Ergebnisse
Vereine
Wetter - Webcam
News Kategorien
WebLinks
Fotogalerie

Kontakt
Impressum
Login
Letzte Artikel
Der Sprung meines Le...
Komplette und einhei...
Harzer-Zwergen-Cup 2...
Harzer-Zwergen-Cup 2...
Harzer-Zwergen-Cup 2...
Skike
Tour de Harz 2018/19
HarzerZwergenCup
Wetter LLZ Sonnenberg
Weather-Widget
WebCam Sonnenberg
DSV


DSV Skiversicherungen
Sportolino
Sportolino.de - Ski, Heimtrainer, Trekking, Sport!
Security System 1.8.6 © 2006-2008 by BS-Fusion Deutschland
Harzer Zwergencup voller Erfolg
Harzer Zwergencup voller Erfolg

Mehr als 60 Jungen und Mädchen trafen sich am letzten Samstag zum erstmals ausgerichteten „Harzer Zwergencup“, einer Rennserie für den Nachwuchs im alpinen Rennsport. Sportwart Henning Röbbel, SC Bad Grund, hatte die Idee, schon ganz früh die Kids an den Rennsport heranzuführen. Der SC St. Andreasberg war der erste Ausrichter auf dem Sonnenberg, fünf weitere Wettbewerbe werden folgen. Mit großem Eifer absolvierten die 3-10-jährigen Kinder den Vielseitigkeitsparcour aus Slalomtoren, Wellen und einer Steilkurve. Zwei Läufe waren zu bewältigen, von denen der beste gewertet wurde. Oskar Biermann vom SC Bad Grund war zusammen mit Lenz Hülser, WSV Braunlage der jüngste Teilnehmer (beide Jahrgang 2005) und belegte auch in der Klasse Schüler 4 den ersten Platz! Die Tagesbestzeit mit 21,93 Sekunden gelang Karl Biermann vom SC Bad Grund.
Nach dieser gelungenen Premiere hoffen die Veranstalter auf weiterhin großes Interesse. Für die Teilnahme ist keine Vereinszugehörigkeit erforderlich.
Informationen unter nsv.sc-buntenbock.de

Hier ein Auszug aus der Ergebnisliste:

Schüler 4 männlich:
1. Oskar Biermann, SC Bad Grund, 33,80 Sek.
2. Lenz Hülser, WSV Braunlage, 55,65 Sek.

Schüler 4 weiblich:
1. Annika Röbbel, SC Bad Grund, 27,38
2. Linn Gretn, SC Springe, 34,35
3. Pia Huchtkemper 48,33

Schüler 6 männlich:
1. Henri Schubert, SC Bad Grund, 26,10 Sek.
2. Leif Hülser, WSV Braunlage, 26,19
3. Maurice Neigenfindt, WSV Braunlage, 28,31

Schüler 6 weiblich:
1. Kira Hülser, WSV Braunlage, 29,07 Sek.
2. Amelie Elbl, WSV Braunlage, 29,97
3. Theresa Drechsler, LSKW Bad Lauterberg, 30,68

Schüler 8 männlich:
1. Mats Ackermann, 22,55 Sek.
2. Levin Winter, WSV Braunlage, 23,39
3. Marcel Bahn, SC St. Andreasberg, 23,97

Schüler 8 Weiblich:
1. Marie Schubert, SC Bad Grund, 23,42
2. Stina Ackermann, 23,88
3. Johanna Drechsler, LSKW Bad Lauterberg, 24,81

Schüler 10 männlich:
1. Karl Biermann, SC Bad Grund, 21,80 Sek.
2. Marten Duderstädt, SC St. Andreasberg, 22,23
3. Adrian Grüneklee, LSKW Bad Lauterberg, 22,73

Schüler 10 weiblich
1. Leona Ottersen, SC Bremen, 22,16 Sek.
2. Marie Weißberg, SC Bad Grund, 22,29
3. Lisa-Marie Dobrich, LSKW Bad Lauterberg, 22,57

Kommentare
Es wurden keine Kommentare geschrieben.
Kommentar schreiben
Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.
Bewertung
Die Bewertung ist nur für Mitglieder verfügbar.

Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich, um abzustimmen.

Keine Bewertung eingesandt.
DSV
DSV aktiv Skiversicherung
NSV - Geschäftsstelle - Am Rathaus 3 - 38678 Clausthal-Zellerfeld - Tel: 05323 9872440 - NSV-Buero[at]t-online.de